Kleines Glossar der sog. „digitalen“ Bildung

29. August 2019

Begriffe, die Sie kennen sollten, wenn Sie sich mit Informationstechnologie in Schulen und dem Lernen mit Maschinen beschäftigen.

[Weiterlesen...]

Worauf ich Wert lege, wenn es um die zunehmende Digitalisierung geht…

12. Februar 2019

Manuskript des Vortrags Dialog im Kloster (Offenburg, 10. Februar 2019)

[Weiterlesen...]

20. Oktober 2018: Bildschirmmedien und Kinder

27. Januar 2018

Wissenschaftliche Fachtagung an der Hochschule Offenburg in Kooperation mit der Gesellschaft für Bildung und Wissen e.V., der Vereinigung Deutscher Wissenschaftler e.V. und dem Bündnis für humane Bildung in Offenburg, 20. Oktober 2018, 09.00 – 17.00 Uhr

[Weiterlesen...]

Fragen Sie Alexa

5. Januar 2016

Die Entmündigung des Individuums durch die Vermessung der Welt, in: K.H. Dammer et.al.: Zur Aktualität Kritischer Theorie im erziehungswissenschaft­lichen Diskurs, Springer VS, 2015, S.277-297

[Weiterlesen...]

Trojaner in Berlin: Neues Netzwerk für den Bundestag

12. Juni 2015

Seit Anfang Mai 2015 werden die Computer-Netzwerke des Deutschen Bundestags von Hackern attackiert. Da die Hacker mittlerweile über den „Generalschlüssel“ (d.i. Administrator-Rechte) verfügen, ist das gesamte Netzwerk mit seinen über 20.000 Rechnern nach Aussage der Experten nicht mehr zu retten.

[Weiterlesen...]

Was war nochmal die Frage?

31. Mai 2015

Das Internet sei nicht die Antwort, resümiert der amerikanische Autor und Unternehmer Andrew Keen in seinem Buch „Das digitale Debakel“. (Buchbesprechung zu Andrew Keen: Das digitale Debakel, München: dva, 2015)

[Weiterlesen...]

Nur Diktaturen wollen gläserne Bürger

31. Mai 2015

Warum wir Google fürchten. Mathias Döpfner in der FAZ vom 16.04.2014 (Digitaldebatte) ; s.a. Frank Schirrmacher (Hrsg.); Technologischer Totalitarismus. Eine Debatte. Berlin, Suhrkamp, 2015

[Weiterlesen...]

Ein wirklich leistungsfähiger totalitärer Staat …

12. Mai 2015

… wäre ein Staat, in dem … eine Bevölkerung von Zwangsarbeitern ihre Sklaverei lieben. (Aldous Huxley)

[Weiterlesen...]

Das digitale Debakel – fördert das Internet Transparenz, Wohlstand und Demokratie?

11. Mai 2015

In „Das digitale Debakel“ zertrümmert der einstige IT-Start-up-Gründer Andrew Keen die Mythen der Digitalisierung; Profiteure seien einige wenige Player wie Google, Facebook oder Airbnb. Von Peter Rath-Sangkhakorn

[Weiterlesen...]

Propaganda als Denkanweisung

29. April 2015

Wer sind diese Personen, die uns, ohne dass wir es merken, unsere Ideen eingeben … (Bernays, 1928)

[Weiterlesen...]