Sicheres Wissen

27. April 2015

„… das einzig sichere Wissen, das uns die Naturwissenschaft vermitteln kann, ist das über das Verhalten formaler Systeme…“ (Jospeh Weizenbaum)

[Weiterlesen...]

Arbeitshypothese und Glaubwürdigkeit

27. April 2015

Glaubwürdigkeit ist ein Begriff aus der Individualpsychologie, d.h. ein Begriff, der nur im Hinblick auf einen einzelnen Beobachter sinnvoll ist. (Joseph Weizenbaum)

[Weiterlesen...]

Unter dem Joch der Digitalisten

13. April 2015

Die Möglichkeiten von Computern für die Pädagogik werden völlig überschätzt. Macht sich die Politik zum Büttel der IT-Industrie? in: FAZ vom 09.04.2015, S.7 (Bildungswelten)

[Weiterlesen...]

Malte Spitz: was macht Ihr mit meinen Daten?

13. April 2015

Malte Spitz: Was macht Ihr mit meinen Daten?, Hoffmann und Campe, 2015

[Weiterlesen...]

Jaron Lanier: Der High-Tech-Frieden braucht eine neue Art von Humanismus

8. April 2015

Jaron Lanier: Rede zur Verleihung des Friedenspreis des Dt. Buchhandels, 2014)

[Weiterlesen...]

futur iii – das akronym

8. April 2015

futur iii -Am 24. Oktober 2015 findet zum Thema „Digitale Medien und Unterricht eine Tagung an der Hochschule Offenburg statt. Diese Website liefert Material zum Einlesen.

[Weiterlesen...]

Unabhängigkeitserklärung des Cyberspace

8. April 2015

Unabhängigkeitserklärung des Cyberspace // John Perry Barlow 29.02.1996

[Weiterlesen...]

Ganz schön vermessen

13. Oktober 2014

Bildung lässt sich nicht quantifizieren. Eine Replik auf Warum Martin Spiewaks Forderung nach einem weiteren Institit der empirischen Bildungsforschung, in DIE ZEIT Nº 52/2014, S. 68

[Weiterlesen...]