Warum wollt ihr unseren Quatsch?

6. Juli 2015

Jaron Lanier warnt im Gespräch mit der FAZ vor den Folgen der zunehmend vollständigen Vernetzung und Monopolisierung durch wenige Digitalanbieter. Noch seien sie milde, die Dikttatoren des Silicon Valley, aber …(Interview vom 2. Juli 2015, S. 13)

[Weiterlesen...]

Das digitale Debakel – fördert das Internet Transparenz, Wohlstand und Demokratie?

11. Mai 2015

In “Das digitale Debakel” zertrümmert der einstige IT-Start-up-Gründer Andrew Keen die Mythen der Digitalisierung; Profiteure seien einige wenige Player wie Google, Facebook oder Airbnb. Von Peter Rath-Sangkhakorn

[Weiterlesen...]

Zehn Thesen für ein demokratisches Internet

11. Mai 2015

Totale Überwachung und Herrschaft des Mobs: Das sind die Folgen des Intenet, wenn man Kritikern wie Andrew Keen folgt. Alexandra Borchardt formulierte in der SZ zehn Thesen, wie das Netz doch noch helfen könne, Demokratie zu verbreiten (SZ vom 15.1.2015).

[Weiterlesen...]