Digitale Medien und Unterricht. Eine Kontroverse

5. April 2019

Eine Kontroverse. Hrsg. von Paula Bleckmann und Ralf Lankau. Beltz-Verlag, 2019

[Weiterlesen...]

Der Kaiser ist ja nackt (Teil I)

12. Juli 2016

Landtag Düsseldorf. 94. Sitzung am 4. Mai 2016 (E 16/1636). Anhörung der Sachverständigen zum Antrag der Fraktion der FDP “Digitale Bildung und Medienkompetenz in den Schulen stärken” (Auszug aus dem Protokoll; Statement Lankau, S. 10-11)

[Weiterlesen...]

Der Kaiser ist ja nackt (Teil II)

12. Juli 2016

Landtag Düsseldorf. 94. Sitzung am 4. Mai 2016 (E 16/1636). Anhörung der Sachverständigen zum Antrag der Fraktion der FDP “Digitale Bildung und Medienkompetenz in den Schulen stärken” (Auszug aus dem Protokoll; Statement Lankau, S. 41-44)

[Weiterlesen...]

Stellungnahme zum Antrag 16/10796 Landtag NRW

11. Mai 2016

Stellungnahme zum Antrag 16/10796 (Landtag NRW) zur Stärkung von „digitaler Bildung“ und Medienkompetenz, Antrag der Fraktion der FDP 2016, Drucksache 16/10796); Stellungnahme Prof. Dr. phil. Ralf Lankau

[Weiterlesen...]

Kinder lernen auch ohne IT

4. Mai 2016

Dass Kinder auch ohne IT lernen, war eine der wichtigen Botschaften, die Prof. Dr. Lankau in seinem Vortrag seinen Zuhörern mitgab. Es ging um das Lernen in der Schule und wodurch dieses verhindert werden kann. Am Ende war klar: Verhinderer ist ein von Digitaltechnik dominerter Unterricht. Von Helmut Kern

[Weiterlesen...]

Menschen als Datenobjekte im Netz

25. März 2016

Für die Digitalisten aus dem Silicon Valley sind auch Menschen nur Datenobjekte im Netz.

[Weiterlesen...]

Fragen Sie Alexa

5. Januar 2016

Die Entmündigung des Individuums durch die Vermessung der Welt, in: K.H. Dammer et.al.: Zur Aktualität Kritischer Theorie im erziehungswissenschaft­lichen Diskurs, Springer VS, 2015, S.277-297

[Weiterlesen...]

Teaching per Web und App: Freiheit ist gut, Kontrolle ist besser

8. Oktober 2015

Prozesse des Lehrens und Lernens zu digitalisieren ist kein Fortschritt, sondern die Wiedereinführung von Drill und Kontrolle, diesmal durch Algorithmen und das Arbeiten an Display und Touchscreen.

[Weiterlesen...]