Was sich aus Unterricht im Coronamodus lernen lässt

31. März 2021

Wenn es um die Folgen von Covid-19, Schulschließungen und Fernunterricht für Kinder und Jugendliche geht, dürfen nicht nur Lernlücken erfasst und durch Fördermassnahmen kompensiert werden, sondern es müssen auch die sozialen und emotionalen Bedürfnisse, Ängste und Sorgen junger Menschen berücksichtigt werden.

[Weiterlesen...]

Medienmündigkeit – gesund aufwachsen & digital-kompetent werden

3. Februar 2021

Online Fachtag „Medienmündigkeit – gesund aufwachsen & digital-kompetent werden“. 4. März 2021 von 10 Uhr bis 16 Uhr

[Weiterlesen...]

Lernen für Google

14. April 2020

Wie die Digitalisierung der Schulen unsere Kinder systematisch und vorsätzlich entmündigt. Interview für die Nachdenkseiten. Das Gespräch führte Ralf Wurzbacher

[Weiterlesen...]

Die Corona-Welle reiten 01: Digital first und Mobil only

28. März 2020

Beispiel Schule und Unterricht. Viele Akteure in Bildungseinrichtungen erleben gerade ein Déjà-vu. Digitalisten und Daten-Ökonomen nutzen die Corona-Pandemie, um ihre lange bekannten Digitalisierungsstrategien und darauf aufbauende Geschäftsmodelle zu propagieren.

[Weiterlesen...]