Learning Analytics und Big Data in der Bildung

3. Dezember 2019

Zur notwendigen Entwicklung eines datenpolitischen Alternativprogramms. Von PD Dr. Sigrid Hartong

[Weiterlesen...]

Bildungsmarkt Schule

24. November 2019

Tatsächliche Kosten des Digitalpakt Schule und verdeckte Interessen. Zu einer Studie der GEW und den (finanziellen) Folgen für Schulen.

[Weiterlesen...]

Schulen ans Netz?

22. November 2019

Die Digitalisierung an Schulen wird zum Teil massiv kritisiert. Der Medienwissenschaftler Ralf Lankau hält wenig von der aktuellen Politik. Er ist überzeugt, dass für das Schulsystem weniger Internet besser ist. Neue Presse Hannover, 15.11.2019

[Weiterlesen...]

Der Mensch im Netz von Cyberspace, Big Data und KI

29. Oktober 2019

Vortrag in der Auferstehungsgemeinde, Offenburg 15.10.2019 (plus PDF mit Quellen und Links)

[Weiterlesen...]

Freilandversuch an Schülern

28. Oktober 2019

Interview mit Hochschulprofessor Ralf Lankau: Warum der Digitalpakt ein Freilandversuch an Schülern ist, Mittelbadische Presse, 25. Oktober 2019, von Jens Sikeler

[Weiterlesen...]

Scheuklappen statt Weitblick

22. Oktober 2019

Die Frage „nach Sinn oder Unsinn der Digitalisierung von Grundschulen“ stelle sich durch den „Landesauftrag Medienbildung“ nicht mehr .. Auch manche Pädagog/innen (miss)verstehen Medienbildung als Digitalisierungsauftrag.

[Weiterlesen...]

hr2-Feature: „Es ist so bequem, unmündig zu sein“

12. Oktober 2019

Warum Selbstverantwortung so mühsam ist. Von Astrid Nettling (hr2-Feature, 6.10.2019)

[Weiterlesen...]

Der bildungsferne Campus

6. Oktober 2019

Von Ralf Lankau, FAZ vom 2.10.2019.-Aktualisiert am 05.10.2019

[Weiterlesen...]

DLF: Macht Digitalisierung die Schule besser?

23. September 2019

DLF-Streitgespräch Kai Schmidt vs. Ralf Lankau; Moderation: Monika Dittrich

[Weiterlesen...]

Potemkinsche Dörfer der deutschen Bildungspolitik (Text)

6. September 2019

Zum neuen Schuljahr startet der Digitalpakt Schule. Das Bündnis für humane Bildung unterstützt, dass Schulen personell und finanziell deutlich besser ausgestattet werden, wendet sich aber gegen die damit verbundene Verkürzung auf Digitaltechnik als Zwangsdigitalisierung und Fünfjahresplan.

[Weiterlesen...]